Inhalte anzeigen

Tickets
bestellen

/

2002 «Chamäleon»

Mit der Premiere von «Chamäleon» gibt Salto Natale am 29. November 2002 sein märchenhaftes Debüt auf der Allmend von Zürich.

Bereits mit diesem surreal-poetischen Event der Superlative vermischt Regisseur Guy Caron Tradition mit Avantgarde, wenn spektakuläre Akrobatik auf Musik, Choreografie, Pantomime, Situationskomik, Clownerie und Puppenspiel trifft. Das zauberhafte Zusammenspiel der unterschiedlichsten kreativen Kräfte und künstlerischen Ausdrucksmittel entsteht unter der Leitung von Rolf Knie, der sich für die Produktion und das Kostümdesign verantwortlich zeichnet. Für die Choreographie sorgt erstmals Julie Lachance.
 
Produzenten: Gregory & Rolf Knie, Guy Laliberté, Guy Caron
Regie: Gregory & Rolf Knie
Künstlerische Leitung: Gregory & Rolf Knie
Lichtdesign: Jacques Rouveyrollis
Kostümdesign: Rolf Knie, Daniello, Lambert Hofer
Choreographie: Carmen Mota, Joaquin Marcello
Musik: Scott Price
Bühnenbildner: Peter Rothe